Unser Service für Ihre Sicherheit!

Im Durchschnitt wird der Löschzug Overath zu 100 Einsätzen pro Jahr alarmiert. Dabei versuchen wir die vorhandenen Gefahren für Menschen, Tiere und Sachwerte im Einsatz zu begrenzen.

Neben diesen sogenannten abwehrenden Maßnahmen im Rahmen des Brandschutzes und der Technischen Hilfeleistung liegen dem Löschzug Overath, wie den Feuerwehren insgesamt, die vorbeugenden Maßnahmen besonders am Herzen. Es ist daher unser Bestreben, Ihnen gezielte Informationen über vorbeugende Maßnahmen im Haushalt oder sicheres Verhalten, etwa im Straßenverkehr, vorzustellen. Durch diese Maßnahmen möchten wir Ihre passive und aktive Sicherheit erhöhen und helfen Einsatze zu vermeiden und Schäden für Menschen, Tiere und Sachwerte zu reduzieren.

Keiner kann erwarten, dass Sie "im Fall des Falles" zuerst die hier enthaltenen Tipps nachlesen und dann versuchen anzuwenden. Bitte lesen Sie daher die nachfolgenden Tipps in Ruhe aufmerksam durch. Diskutieren Sie diese gegebenenfalls auch in der Familie, damit Sie im Ernstfall durch diese Vorbereitung angemessen und sicher reagieren können.

Folgende Tipps sind derzeit hier verfügbar:

 

Die Themenliste wird erweitert. Sie können die Themen aus dieser Übersichtstabelle direkt ansprechen oder navigieren nachfolgend über die Kategorien. Wenn Sie zu den hier dokumentierten Themen weitere Fragen oder Anregungen haben, dann sprechen Sie uns an.


Vorherige Seite: Komm zur Feuerwehr!
Nächste Seite: Allgemeine Informationen