Einsatzdetails

Einsatz Datum Uhrzeit Einsatzart Einsatzort
Gasausströmung 31.10.2014 12:06:00 Gefahrgut Hauptstraße
Bericht

Mit der Meldung "unklarer Gasausbruch" wurden am Freitagmittag der Löschzug Overath, die Löschgruppen Heiligenhaus und Vilkerath und der Einsatzleitwagen aus Steinenbrück an das Overather Bürgerhaus auf die Hauptstraße alarmiert. Städtische Mitarbeiter hatten hier starken Gasgeruch vernommen. Der Gebäudekomplex um das Bürgerhaus wurde umfangreich abgesperrt, ein Atemschutztrupp mit Gaswarnmessgerät erkundete zeitgleich die Lage. Zusammen mit dem Entstördienst des Energieversorgers konnte kein Gas mehr gemessen werden. Ein defektes Absperrventil konnte ausfindig gemacht werden, aus dem wohl auch Gas ausgetreten ist. Für den Einsatz wurde die Haupstraße im Bereich Kreisverkehr/Propsteistraße für ca. 1 Stunde komplett durch die Polizei gesperrt. Die Einsatzstelle wurden dann dem Energieversorger übergeben (mb).


Vorherige Seite: Einsätze 2006
Nächste Seite: Fahrzeuge und Geräte