Einsatzdetails

Einsatz Datum Uhrzeit Einsatzart Einsatzort
eingeklemmte Person 21.07.2008 19:25:00 Tech. Hilfe B484/Siegburger Str.
Bericht

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden der Löschzug Overath sowie die Löschgruppen Heiligenhaus, Vilkerath und Marialinden am Montagabend auf die B484/Siegburger Straße ca. 500m hinter der Ortsausfahrt Overath gerufen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein, in Richtung Lohmar fahrender Transporter in einer lang gezogenen Kurve von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit dem Pfeiler einer Eisenbahnbrücke. Zur Befreiung des Fahrers musste die Fahrertüre mittels hydraulischem Rettungsgerät unter Einsatzleitung von Uwe Domgörgen durch die Wehrkräfte geöffnet werden. Anschließend wurde der nur leicht verletzte Fahrer durch den Notarzt im Rettungswagen versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Für die Dauer des Einsatzes wurde die B484 durch die Polizei voll gesperrt (mb).

Bildmaterial










Vorherige Seite: Einsätze 2006
Nächste Seite: Fahrzeuge und Geräte