Einsatzdetails

Einsatz Datum Uhrzeit Einsatzart Einsatzort
eingeklemmte Person 20.01.2009 07:31:00 Tech. Hilfe Durbuscher Straße
Bericht

Zu einem Verkehrsunfall mit gemeldeter eingeklemmten Person wurden die Wehrkräfte der Löschgruppen Heiligenhaus und Steinenbrück sowie des Löschzugs Overath am Dienstagmorgen alarmiert. Beim Verkehrsunfall zwischen 2 PKW wurde die Fahrerin eines PKW schwer verletzt. Sie konnte ohne Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät aus ihrem Fahrzeug befreit werden und an den Notarzt und Rettungsdienst übergeben werden. Der Fahrer des zweiten Fahrzeugs wurde leicht verletzt. An beiden Unfallfahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehr sicherte zudem die Einsatzstelle ab und unterstützte die Aufräumarbeiten. (mb)

Bildmaterial












Vorherige Seite: Einsätze 2006
Nächste Seite: Fahrzeuge und Geräte