Einsatzdetails

Einsatz Datum Uhrzeit Einsatzart Einsatzort
Verkehrsunfall 14.02.2009 08:33:00 Tech. Hilfe A4 -> Köln
Bericht

Radio Berg

Glatteisunfall auf der A 4 Höhe Overath Nach dem Unfall am Samstag Morgen auf der A 4 in Höhe Overath ist die Autobahn wieder frei. Bei dem Glatteisaunfall, an dem mehrere Autos beteiligt waren, ist ein Mensch leicht verletzt worden. Die A 4 in Richtung Köln war zwischenzeitlich gespertt. Ein Autofahrer war ins Schleudern geraten und gegen einen Leitplanke geprallt. Den Stau, der durch den Unfall entstand, bemerkte ein nachfolgender Autofahrer zu spät und fuhr auf das Stauende auf. Dabei wurde das Auto unter einen LKW geschoben.

Bildmaterial




Vorherige Seite: Einsätze 2006
Nächste Seite: Fahrzeuge und Geräte