Einsatzdetails

Einsatz Datum Uhrzeit Einsatzart Einsatzort
unklarer Gasaustritt 20.01.2012 12:02:00 Gefahrgut Schulzentrum Cyriax
Bericht

Der Löschzug Overath wurde zusammen mit dem Rettungsdienst am Freitagmittag an die Dreifachturnhalle des Schulzentrum Cyriax alarmiert. Mehrere Schüler der 8. Klasse aus dem Sportunterricht beklagten Reizungen der Augen und Atemwege. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren die betroffenen Räumlichkeiten (Umkleiden der Dreifachturnhalle) bereits geräumt worden. 35 Schüler wurden durch den Rettungsdienst und einen örtlichen Augenarzt im Foyer der Aula behandelt. Der Löschzug Overath erkundete die betroffenen Räumlichkeiten unter Atemschutz und nahm, mit Unterstützung des nachalarmierten Gerätewagen-Messtechnik aus Bergisch Gladbach, Messungen vor. Diese Messungen verliefen Negativ. Wie sich schließlich herausstellte kam es durch Auslösung einer Pfefferspraydose zu den Beschwerden. Zur weiteren Versorgung der Verletzten wurde der Rettungsbus der Berufsfeuerwehr Köln durch den anwesenden organisatorischen Leiter des Rettungsdienstes und den Notarzt nach Overath alarmiert. Dieser brachte einen Großteil der Verletzten in zwei Kliniken nach Köln zur weiteren Versorgung (mb).

Rhein-Berg-Online.de

www.rhein-berg-online.ksta.de/html/artikel/1326981758404.shtml

Bildmaterial










Vorherige Seite: Einsätze 2006
Nächste Seite: Fahrzeuge und Geräte