Komm zur Feuerwehr!

Wer wir sind?

Wir sind ein "Dienstleister" in Ihrem direkten Umfeld. Zugegeben, da sein für den Nächsten ist etwas aus der Mode gekommen ... aber es ist ein gutes Gefühl, sich für Mitmenschen einzusetzen und direkt Hilfe zu leisten, wo sie gebraucht wird. Wir reden nicht, wir entscheiden und handeln nach dem Motto

Retten, Löschen, Schützen und Bergen

wann und wo immer gefordert. Wir sind Teil einer öffentlichen Institution, die in alleine in Deutschland über weit mehr als 1 Million ehrenamtlicher Mitglieder verfügt. Die Feuerwehren sind eine kommunale Institution der Städte und Gemeinden in Ihrem direkten Umfeld !!

Wir suchen ...

Ehrenamtliche Mitglieder für den Dienst im Löschzug Overath

 

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Jugendfeuerwehr: Eintrittsalter 10-17 Jahre
  • aktiver Dienst: Eintrittsalter ab 18 Jahren
  • körperlich gesund
  • physisch und psychisch belastbar
  • teamfähig
  • die Bereitschaft, verfügbar zu sein, wenn man gebraucht wird
  • die Bereitschaft, sich für den Einsatzdienst fortzubilden
  • die Bereitschaft, den Dienst ehrenamtlich zu leisten
  • es sind keine besonderen beruflichen Vorkenntnisse notwendig

Wir bieten:

  • eine fundierte Ausbildung an unserer Technik und Ausrüstung, die man auch außerhalb der Feuerwehr gut einsetzen kann.
  • eine fundierte 1.Hilfeausbildung
  • Freizeitaktivitäten auch außerhalb des Feuerwehrdienstes
  • das gute Gefühl, etwas Sinnvolles für sein direktes Umfeld zu tun und Verantwortung zu tragen.
  • Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen.
  • das Ganze in einem motivierten jungen Team !

Interessiert ?

Ist das eine Herausforderung für Sie ? Haben Sie Interesse am Einsatz moderner Technik, in einer Gemeinschaft in der Zusammenhalt und Teamgeist noch etwas zählen ? Dann schauen Sie doch einfach einmal an einem unserer Übungsdienste im Gerätehaus an der Propsteistrasse 9 in Overath vorbei oder sprechen Sie uns per E-Mail alarm@feuerwehr-overath.de an. Für eine direkte Kontaktaufnahme steht Ihnen auch unser Löschzugführer Herr Dirk Schmitz (Telefon: 02206/80612) zur Verfügung.

Auch wenn Sie nicht im Löschbezirk des Löschzuges Overath, sondern im Zuständigkeitsbereich einer anderen Feuerwehr der Stadt Overath wohnen, wir leiten Ihre Anfrage weiter.


Vorherige Seite: seit 1993...
Nächste Seite: Unser Service für Ihre Sicherheit!